Systemarchitekt für mechatronische Produkte (m/w/d)

Systemverständnis ist Ihre Stärke? Die Entwicklung mechatronischer Produkte Ihre Leidenschaft? Sie begeistern sich für Themen wie Elektromobilität und automatisiertes Fahren? Sie suchen eine spannende Herausforderung in einem innovativen und internationalen Umfeld? Dann sollten Sie weiterlesen: Aktuell suchen wir für einen unserer Kunden aus dem Automobilbereich versierte Verstärkung für die Entwicklung innovativer mechatronischer Produkte. Den richtigen Kandidaten bietet das weltweit bekannte Technologieunternehmen neben hochspannenden Aufgaben beste Entwicklungsperspektiven sowie attraktive Randbedingungen.

Was Sie beitragen:

  • Erstellung der Systemarchitektur von mechatronischen Systemen
  • Analyse von Kundenanforderungen, Entwicklung von Systemanforderungen und Abbildung der Analyseergebnisse in SysML (MBSE)
  • Erarbeitung von Architekturdokumentationen und -varianten zur Vorbereitung von Trade-Off-Analysen sowie Sicherstellung der Systemintegrität mechatronischer Produkte über den gesamten Lebenszykluse
  • Koordination der Implementierung und Absicherung von mechatronischen System-Features sowie Ableitung von Integrationsplänen für die Verifikations- und Validierungsplanung

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau o.ä.
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Automotive-Umfeld
  • Sehr gute Kenntnisse in der Entwicklung mechatronischer Produkte
  • Ausgeprägtes Systemverständnis sowie Kenntnis der Methoden des Systems Engineering nach INCOSE HB 4.0 / ISO 15288
  • Gute Anwendungskenntnisse gängiger Entwicklungswerkzeuge in Anforderungsmanagement und Systemarchitekturentwicklung (SysML, UML)
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Standort: Baden-Württemberg

Ihr Ansprechpartner: Florian Bülow

Scroll Up