MBS Expert (m/w/d)

Eine nachhaltige Zukunft durch die weltweite Verfügbarkeit sauberer, sicherer und erschwinglicher Energie – mit diesem Ziel vor Augen entwickelt unser Kunde in seinen globalen Innovationszentren in Europa, Nordamerika und Asien intelligente Lösungen für die Gewinnung, Speicherung und Verteilung von Wind- und Solarenergie. Im Zuge der Entwicklung noch effizienterer und leistungsstärkerer Windturbinen sucht unser Kunde nun engagierte Verstärkung für sein Getriebeentwicklungsteam im Ruhrgebiet. Neben äußerst herausfordernden sowie hochspannenden Aufgaben erwarten Sie attraktive Arbeitsbedingungen einschließlich modernster Arbeitsplätze.

IHRE AUFGABEN

  • Einbringen Ihrer Erfahrung in das Konzept-, System- und Detaildesign neuer Hauptgetriebe
  • Optimierung vorhandener Designs hinsichtlich Zuverlässigkeit, Effizienz, Leistungsdichte, Geräuschemission
  • Durchführung, Analyse und Bewertung dynamischer Simulationen von Hauptgetrieben und Antriebssträngen einschließlich der Bewertung einzelner Komponenten
  • Bedarfs- und anforderungsgerechte Weiterentwicklung von Tools zur Bewertung von Simulationsergebnissen
  • Förderung und kontinuierliche Verbesserung der Produkte basierend auf Validierungs- und Felderfahrungen
  • Enge Zusammenarbeit mit weltweit verteilten internen und externen Partnern
  • Untersuchung und Beurteilung konstruktiver Lösungen sowie technologischer Neuerungen

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium des Maschinenbaus oder vergleichbare Qualifikation
  • Tiefgehende praktische Kenntnisse in der Mehrkörpersimulation
  • Idealerweise Erfahrung in der Entwicklung von Antriebssträngen für Windkraftanlagen
  • Einschlägige Erfahrungen im Umgang mit gängigen Simulationstools (z.B. Samsef, Simpack o.ä.)
  • Programmierkenntnisse im Umgang mit Matlab o.ä. sind wünschenswert
  • Vertiefte Kenntnisse der Getriebetechnik, insbesondere im Bereich großer Planetengetriebe
  • Kenntnis relevanter Normen und Zertifizierungsanforderungen
  • Erfahrung in standort- und funktionsübergreifender Zusammenarbeit
  • Zielorientiert, selbstorganisiert und -motiviert
  • Interkulturelle Kompetenz sowie fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Bitte zögern Sie nicht, uns bei Fragen zum Bewerbungsprozess oder zur Stelle zu kontaktieren.
Ihr Ansprechpartner: Florian Bülow (+49 2325 589 44 0)



Jetzt bewerben